Gartenschau Eppingen 2021 setzt weiter auf klimaneutrale Mobilität

Veröffentlicht am: 14. August 2019

E-Auto im Gartenschau Corporate Design erweitert den städtischen Fuhrpark

Emissionsfrei für eine bessere Luftqualität – hinsichtlich der Gartenschau Eppingen 2021 geht die Stadt Eppingen einen weiteren Schritt in die nachhaltig gestaltete Zukunft. Ein Elektrofahrzeug mit Gartenschau-Logo und Illustrationen wird ab sofort innerhalb des städtischen Betriebes für Kurzstreckeneinsätze, Liefer- und Verteilerverkehre, Kontrollgänge oder ähnliche Aufgaben der Stadtverwaltung genutzt.

Besonders der Nachhaltigkeitsgedanke mit der umweltschonenden Technik und der energiesparenden Fahrweise sind Aspekte, welche nicht nur die Stadt Eppingen, sondern auch deren Eigenbetrieb Gartenschau Eppingen 2021 stark fokussiert. Damit möchte die Stadt Eppingen ihre Vorbildfunktion auf dem Weg in die Mobilität der Zukunft weiter ausbauen und ein wichtiges Statement in der Ausrichtung der Gartenschau setzen. Somit darf sich der Volkswagen e-Golf unter anderem im bereits bekannten Gartenschau-Design zieren und als ein wahrer Blickfang auf den Straßen bereits heute auf das grüne Großprojekt aufmerksam machen.

 

Zurück